Wirtschaftsnotizen

Streckennetz wächst

Das Angebot an Fernbus-Verbindungen ist in diesem Jahr noch größer geworden. Die Zahl der Fernbuslinien stieg von Oktober 2014 bis Oktober 2015 um 74 auf 326, das entspricht einem Plus von 29 Prozent. Das Berliner Marktforschungsinstitut Iges hat

Reisen mit einem Fernbus wird immer beliebter. Bild: dpa
die jüngsten Daten der Branche am Sonntag veröffentlicht. Demnach erhöhte sich die Zahl der Fahrten ebenfalls deutlich - um 25 Prozent im gleichen Zeitraum. Im Oktober 2014 wurden 7412 Fahrten pro Woche gezählt. Im Oktober 2015 waren es 9282 wöchentliche Fahrten. (dpa)

Aus für Estonian Air

Nach fast 24 Jahren hat die finanziell angeschlagene estnische Fluggesellschaft Estonian Air am Sonntag ihren Betrieb eingestellt. Die Fluglinie musste schließen, weil sie nach Ansicht der EU illegal von der Regierung subventioniert wurde und 85 Millionen Euro plus Zinsen an staatlicher Beihilfe zurückzahlen sollte. Die estnische Regierung hatte bereits vor der EU-Entscheidung eine neue staatliche Gesellschaft gegründet. Gemeinsam mit mehreren Fluganbietern stellt sie zunächst acht Verbindungen von Tallinn aus bereit. Alle Reisenden mit einem Ticket von Estonian Air sollen je nach Reisedatum mit anderen Fluglinien befördert oder entschädigt werden. (dpa)

Brutzeln auf Rädern

Immer mehr Foodtrucks rollen durch Deutschland. Die Zahl der mobilen Küchen, die meist auf qualitativ hochwertige Imbisskost setzen, habe sich vor allem im laufenden Jahr rasant erhöht, sagte Branchen-Kenner Klaus Wünsch. Er organisiert einen Großteil der Foodtrucks auf der Internetseite Foodtrucks-Deutschland.de. Vom 12. bis 13. November trifft sich die Szene zur Street-Food Convention auf der Messe in Nürnberg. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.