Wirtschaftsnotizen

Auf Kurs für Jahresgewinn

Nach einem Milliardenverlust 2014 steuert die Bayern-LB in diesem Jahr wieder auf einen Gewinn zu. Bis Ende September erwirtschaftete die Landesbank unter dem Strich bereits einen Ertrag von 426 Millionen Euro. Das teilte die Bank am Donnerstag in München mit. Im Vorjahreszeitraum stand wegen des verlustreichen Verkaufs der ungarischen Tochter MKB noch ein Minus von mehr als einer halben Milliarde Euro in den Büchern. Für das Gesamtjahr rechnet Vorstandschef Johannes-Jörg Riegler vor Steuern mit einem Gewinn im mittleren dreistelligen Millionenbereich. (dpa)

Verdi beginnt mit Streiks

Die Gewerkschaft Verdi hat mit ihrer angekündigten Streikwelle im Weihnachtsgeschäft beim Versandhändler Amazon begonnen. Am Donnerstag legten Beschäftigte am Standort Leipzig ihre Arbeit nieder. Weitere Streiks an anderen Standorten seien in Planung. "Wir haben immer gesagt, dass es weitere Streiks geben wird, solange sich Amazon Tarifverhandlungen verweigert", sagte Verdi-Sprecherin Eva Völpel in Berlin. Amazon betonte, der Streik in Leipzig habe keine Auswirkung auf das Geschäft. (dpa)

Einladung zu "Job-Gipfel"

Nach dem heftigsten Streik in ihrer Geschichte versucht die Lufthansa, mit ihren Gewerkschaften wieder ins Gespräch zu kommen. Der Unternehmensvorstand hat die Gewerkschaften Verdi, Ufo und Vereinigung Cockpit zu einem "Job-Gipfel" eingeladen, bei

Die Lufthansa möchte weitere Streiks vermeiden und hat drei Gewerkschaften zu einem Gespräch eingeladen. Bild: dpa
dem es um die Themen Versorgung, Arbeitsplatzperspektiven und Arbeitsplatzsicherheit gehen soll. Das erklärte das Unternehmen am Donnerstag. Ufo und die Pilotengewerkschaft VC monierten, dass sie zunächst über die Presse von dem Vorschlag gehört hätten. "Wenn uns etwas vorliegt, werden wir darüber entscheiden", sagte ein VC-Sprecher. Ufo-Chef Nicoley Baublies meinte: "Wir lassen uns nicht auf bestimmte Themen vorfestlegen." Ein solches Zusammentreffen sei "längst überfällig", erklärte hingegen Verdi-Bundesvorstandsmitglied Christine Behle. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.