Gartenbauverein Dieterskirchen feiert 40. Geburtstag - Ehrungen und Ausstellung
Kürbisse in allen Variationen

Lokales
Dieterskirchen
24.09.2014
2
0
Der Herbst hat schon Einzug gehalten und ein Großteil der Gartenarbeit ist getan. "Das ist gerade die richtige Zeit, um das 40-jährige Gründungsjubiläum zu feiern", sagen die beiden Vorsitzenden des Gartenbauvereins Dieterskirchen, Anita Graßl und Monika Roßkopf.

Das Jubiläumsfest beginnt am Samstag, 4. Oktober, um 14 Uhr in der Turnhalle und Aula der Grundschule. Nach der Begrüßung wird die Ausstellung "Wer hat den größten Kürbis?" eröffnet. Dazu wurden an die Mitglieder im Frühjahr Kürbispflanzen ausgegeben, woraus sich über den Sommer prächtige Exemplare entwickelt haben, die nun zur Prämierung anstehen. Die Kürbisse werden vermessen und gewogen. In der Ausstellung wird auch gezeigt, wie gut sich Gartenfrüchte aller Arten als Dekorationsartikel eignen. Neben Kaffee und Kuchen gibt es "Gutes vom Kürbis", Wiener und Getränke.

Am Sonntag, 5. Oktober beginnt die Jubiläumsfeier in der Schule ebenfalls um 14 Uhr. Gegen 15 Uhr erfolgt die Ehrung langjähriger Mitglieder. Bis 19 Uhr sorgen die "Bayerischen M" für musikalische Unterhaltung. Das Vorstandsteam lädt die Bevölkerung ein und hofft auf einen zahlreichen Besuch.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8409)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.