Fußball
Mit der Jugend voran

Sport
Dieterskirchen
15.07.2016
10
0

Die Vorbereitung auf die neue Saison der ersten und zweiten Mannschaft beim TSV Dieterskirchen läuft auf Hochtouren. Nach dem Aufstieg von der A-Klasse in die Kreisklasse Mitte ist die Mannschaft um die Trainer Rupert Frimberger und Askin Ergül hochmotiviert um das Projekt "Saisonziel Klassenerhalt" erfolgreich anzugehen.

Dabei kann sich das Team mit jungen Spielern, überwiegend aus dem erfolgreichen A-Jugendteam von Thomas Weiß, nochmals nominell verstärken. Andreas Weiß, Florian Weingärtner, Moritz Popelka und Jonas Wagner waren Leistungsträger in ihrem Kreisligateam und bringen frischen Wind in die schon junge Aufstiegstruppe um Kapitän Tobias Zinkl. Mit Eugen Setelin schloss sich dem TSV ebenfalls ein junger Spieler an, der beim SV Schwarzhofen bereits Bezirksligaluft geschnuppert hat. Somit liegt das Durchschnittsalter des Kaders der ersten Mannschaft momentan unter 23 Jahren.

Da es keine Abgänge zu verzeichnen gibt, lediglich Gerhard Albang erklärte nach der letzten Saison sein Karriereende in der zweiten Mannschaft, profitiert auch die "Zweite" vom Zuwachs und erhofft sich in der kommenden Spielzeit in der B-Klasse wieder oben mitspielen zu können.

Bis zum ersten Punktspiel am 31. Juli zu Hause gegen den SSV Schorndorf ist der TSV am Sonntag noch mit beiden Mannschaften in Saltendorf zu Gast. Am 23. Juli trifft die zweite Mannschaft auf den FC Teunz-OVI II und am Tag darauf die "Erste" bei der 8. Dieterskirchener Fußballgaudi auf die Reserve der SpVgg Pfreimd.
Weitere Beiträge zu den Themen: Fußball (1548)TSV Dieterskirchen (24)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.