Evi Singer ist seit 25 Jahren im Kindergarten tätig
Fit in Motopädagogik und Montessori

Zum ihrem Dienstjubiläum durfte sich Evi Singer (Mitte) über die Glückwünsche von Bürgermeister Hans Graßl freuen. Auch Kindergarten-Personal und Verwaltung gratulierten. Bild: frd
Vermischtes
Dieterskirchen
09.10.2016
75
0

Ein 25-jähriges Dienstjubiläum gab es im Kindergarten Sankt Ulrich zu feiern. Auch Bürgermeister Hans Graßl kam zu Besuch, um zu gratulieren.

Im Mittelpunkt stand dabei Kinderpflegerin Evi Singer. Wie der Bürgermeister in seinem Rückblick ausführte, hat Evi Singer im Sommer 1990 die Ausbildung zur Kinderpflegerin abgeschlossen, im Anschluss arbeitete sie ein Jahr im Kindergarten in Tännesberg. Am 1. September 1991 trat sie ihren Dienst im Kindergarten St. Ulrich in Dieterskirchen an, wo sie sich seither mit Freude und Hingebung um die Buben und Mädchen kümmert.

Zahlreiche Zusatzqualifikationen wie ein Seminar Montessori-Pädagogik, eine Qualifizierung zur Krippenpädagogin, ein Grundseminar Moto-Pädagogik, eine Hospitation im Waldkindergarten und einige weitere Fortbildungen haben Evi Singer zu einer hochqualifizierten Fachkraft gemacht. Daneben leitet Evi Singer seit Jahren auch das Kinderturnen über den TSV Dieterskirchen.

Graßl stellte fest, dass der Kindergarten der Gemeinde einiges wert sei. So seien mit einem Aufwand von 10 000 Euro die sanitären Anlagen kleinkindgerecht saniert worden. Zusätzlich sorgte der Einbau einer Akustik-Decke und von Türelementen dafür, dass sich die Kleinen in "ihrem Kindergarten" wohlfühlen können. Die insgesamt 58 Kinder, davon 7 in der Krippe, werden derzeit von vier Erzieherinnen und zwei Berufspraktikantinnen betreut.

Neben der Dankurkunde der Gemeinde händigte Bürgermeister Graßl der Dienstjubilarin auch noch eine Ehrenurkunde des Freistaates Bayern und einen Blumenstrauß aus und dankte für 25 Jahre gute Arbeit im Kindergarten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.