Jugendwettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken
Diesmal noch mehr Sieger als üblich

Vermischtes
Ebermannsdorf
29.03.2016
8
0
Beim 46. Internationalen Jugendwettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken machten auch die Ebermannsdorfer Grundschüler mit. Rektorin Maria Dandorfer berichtete, dass es der Jury heuer besonders schwer gefallen sei, die Besten zu ermitteln, weil sehr viele tolle Bilder eingereicht worden seien. Deshalb gab es diesmal auch sechs anstatt der sonst üblichen vier Sieger: Klassen 1 und 2: 1. Malik Canak, 2. Michael Grauvogel, 3. Laura Baumer, 4. Noah Lieske, 5. Korbinian Götz, 6. Emilia Riedl; Klassen 3 und 4: 1. Florian Reinhart, 2. Michael Obendorfer, 3. Lorena Knuth, 4. Pia Raß, 5. Franziska Schanderl, 6. Sebastian Pfleger. Sie alle wie auch die Gewinner eines Quiz bekamen von Stefan Puchta von der Raiba Unteres Vilstal Geschenke.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.