Pittersberger Bergschützen erfolgreich
Nachwuchs holt Gaukönig-Titel

Erfolgreiche Pittersberger Schützenjugend: Neuer Gaujugendkönig ist Simon Kroner, eingerahmt von der Drittplatzierten Luisa Grötsch (links) und ihrer Zwillingsschwester Sophia, die auf Gauebene im vergangenen Jahr ebenfalls beste Leistungen gezeigt hat. Bild: gm
Vermischtes
Ebermannsdorf
24.05.2016
14
0

Pittersberg. Sehr erfolgreich war die Pittersberger Schützenjugend beim Gaukönigs- und Preisschießen. Die Bergschützen haben dadurch seit langem wieder einen Gaukönig in ihren Reihen: Simon Kroner sicherte sich mit einem 9,7- Teiler den Jugend-Titel im Gau Schwandorf. Die Königsscheibe spendete der 85-jährige Ehrengauschützenmeister Erich Heinrich.

Die 14-jährige Pittersbergerin Luisa Grötsch erzielte 95 Ringe beim Meisterschießen und wurde damit Dritte. Sie erhielt einen Geldpreis. Die Ehrungen gehörten zum Programm beim Gauball in Klardorf. Garant der derzeit guten Jugendarbeit bei den Bergschützen sind die Jugendleiter Karl Kroner und Herbert Raß, die sich alle Mühe geben, den Nachwuchs zu unterstützen. Das gleiche gilt für die Förderung der Schützenjugend durch die Vereinsführung um Max Koller.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.