Echte Ebnatherin

Lokales
Ebnath
02.10.2015
1
0

Viele Gratulanten kamen in die Kösseinestraße. Der Grund: Bertha Knott feierte 80. Geburtstag.

Die Jubilarin wurde am 23. September 1935 in Ebnath geboren. 1954 heiratete sie Alois Knott. Aus der Ehe gingen die Kinder Hubert, Karlheinz und Maria hervor. Inzwischen kann sich Bertha Knott über sechs Enkelkinder und drei Urenkelkinder freuen.

Tagelang dauerten die Festvorbereitungen, doch nach der Familientradition werden die "Küchler" und Kuchen nunmal selber zubereitet. Zu den zahlreichen Gratulanten gehörte auch eine Abordnung aus der Kösseinestraße. Für die Gemeinde gratulierte Bürgermeister Manfred Kratzer, für die Pfarrei Pfarrer Pater Anish George und für das Seniorenwerk Christa Schiener.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.