Floriansjünger erhalten Löschgruppenabzeichen
Flott und besonnen

Vor den Augen der Schiedsrichter KBM Peter Prechtl, Ehren-KBI Hans Zetlmeisl und KBI Otto Braunreuther legten die Rothelme ihr Leistungsabzeichen mit großem Erfolg ab. Bild: soj
Lokales
Ebnath
09.10.2015
7
0
Nach vielen Trainingseinheiten legten neun Feuerwehrfrauen und -männer das Löschgruppenabzeichen ab. Die Schiedsrichter, Kreisbrandinspektor Otto Braunreuther, Ehren-KBI Hans Zetlmeisel und Kreisbrandmeister Peter Prechtl, bescheinigten hohes Niveau sowie ruhiges und besonnenes Arbeiten.

Folgende Kameraden konnten ihr Abzeichen in Empfang nehmen: Gruppenführer Gerhard Horn/Ü 40 Gold, Maschinist Thomas Pelzer/Ü 40 Silber, Angriffstruppführer Patrick Walter/Stufe 1, Angriffstruppmann Thomas Knott/Stufe 5, Wassertruppführer Johannes Bauer/Stufe 1, Wassertruppmann Monika Horn/Ü 40 Silber, Schlauchtruppführer Nadine Prechtl/Stufe 5, Schlauchtruppmann Alois Walter/Ü 40 Silber, Melder Frank Küspert/Stufe 1.

Zu den zahlreichen Gratulanten zählten zweite Bürgermeisterin Heidi Phillipp, Kommandant Gerhard Horn und Stellvertreter Michael Knott, Horn bedankte sich bei allen für die vielen Trainingsstunden und die geopferte Freizeit.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.