"Miteinander - Hand in Hand"

Pater Anish George zelebrierte den Gottesdienst im Pfarrgarten. Bild: soj
Lokales
Ebnath
09.07.2015
1
0

Die Ebnather feierten im Pfarrgarten. Trotz hochsommerlicher Temperaturen ließen es sich viele nicht nehmen, beim Gottesdienst und beim anschließenden Fest dabei zu sein.

Der Gottesdienst zum Pfarrfest stand unter dem Motto "Miteinander - Hand in Hand". Neben Pfarrer Pater Anish George gestalteten ihn das Kinderhaus Sankt Josef und die Fichtelgebirgskapelle mit. Neben den Besuchern begrüßte Pater Anish seinen Mitbruder der evangelischen Kirchengemeinde, Pfarrer Andreas Kraft. Die Kinder des Kinderhauses eröffneten den Gottesdienst mit dem Lied: "Hast du schon gehört, Gott plant ein Fest für uns". In einem Predigtspiel mit gebastelten Figuren stellten die Kleinen vielfältige Formen des Miteinanders dar.

Cocktailbar und Süßwaren

Die Fürbitten, angelehnt an das Tagesthema, wurden von Mitgliedern verschiedener Vereine und Gruppen vorgetragen. Mit dem Lied: "keiner soll im Regen stehn" endete der lebendige Gottesdienst. Nach der Messe begrüßte Pfarrgemeinderatssprecher Hans Enders die Gästen, unter ihnen auch Bürgermeister Manfred Kratzer.

Neben verschiedenen Getränken gab es auch Sau am Spieß sowie Grill- und Käsespezialitäten. Eine Cocktailbar und Uschis Süßwaren erweiterten das Angebot, ebenso eine Weinlaube sowie Kaffee und Kuchen. Bei einer Tombola gab es schöne Preise zu gewinnen. Die Fichtelgebirgskapelle unter der Leitung von Tanja Englmann versetzte die Besucher in gute Stimmung. Zwischendurch begeisterten Hans Jürgen Enders und Anna-Maria Vetter vom Trachtenverein die Gäste mit ihren musikalischen Einlagen.

Markus Grohmann von der Jujutsu-Abteilung der DJK führte Übungen aus dem Training, spezielle Selbstverteidigung für Kinder, vor. Zur Abrundung des Tagesthemas "Miteinander-Hand in Hand" konnten die Besucher auf eine Tafel die Umrisse ihrer Hand zeichnen. Zudem waren Bilder über Aktionen und Veranstaltungen des nen Jahres in Gemeinde und Pfarrei zu sehen. Bis spät in die Nacht wurde bei sommerlichen Temperaturen zünftig gefeiert.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.