Rätseln und herumtoben

Lokales
Ebnath
18.06.2015
0
0
(soj) Die Kolpingfamilie hatte wieder zur traditionellen Sommerwanderung zum Kalvarienberg eingeladen. Bei herrlichem Wetter machte sich eine stattliche Zahl von Kolpingsmitgliedern auf den Weg. Auch die Ministranten der Pfarrei Sankt Ägidius schlossen sich der Gruppe an. Auf den Weg dorthin hatten Heike Weiß und Tina Wegmann für die Kinder lustige Rätselfragen vorbereitet, die bravourös gelöst wurden.

Nach einer Stunde waren die Wanderer an ihrem Ziel angekommen. Dort warteten auf sie Getränke und Grillspezialitäten. Bei schönem Wetter konnten sich die Kinder in der Natur austoben. Die Erwachsenen saßen in gemütlicher Runde bis tief in die Nacht hinein zusammen. Auch Pater Anish George fühlte sich in der Runde sichtlich wohl.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.