TSG-Aktiv-Mädchen-Mannschaft mischt vorne mit
Turnerinnen obenauf

Wenn das kein Grund zum Jubeln ist: Larissa Wegmann (von links), Sophia Kneidl, Melissa Serfling, Daniela Vetter und Patricia Müller mit ihren Urkunden vom Gau-Entscheid. Bild: soj
Lokales
Ebnath
15.10.2014
103
0
Fünf Turnerinnen der TSG-Aktiv Ebnath erkämpften sich am Wochenende beim Mannschaftsentscheid des Turngaus Oberpfalz-Nord zum Bayernpokal in Erbendorf einen hervorragenden dritten Platz. Angefangen vom Reck über Schwebebalken und Boden bis hin zum Sprung zeigten alle fünf Turnerinnen gute Leistungen und setzten diese mit Bravour um.

Melissa Serfling, Sophia Kneidl, Larissa Wegmann, Patricia Müller und Daniela Vetter freuten sich über ihre Bronzemedaillen und Urkunden. Glücklich mit den Leistung der Mädchen waren auch Trainerin Petra Serfling und der Vorstand der TSG-Aktiv.

Die Mädchen sind schon wieder heiß auf die nächsten Wettkämpfe: Im Frühling 2015 stehen Einzelwettbewerbe und das Bayerische Turnfest in Burghausen auf dem Programm.

Für alle Mädchen, die gerne mal ins Turnen reinschnuppern möchten, sind die Trainer immer donnerstags ab 18 Uhr in der Turnhalle Ebnath zu erreichen. Weiter Informationen finden die Interessierten auf der Homepage www.TSG-Aktiv-Ebnath.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.