Waltraud Fraunholz feiert mit Freunden, Bekannten und den "Boum vom Bletz'-Stadion" ihren 75. ...
Gute Seele mit Gastgeber-Qualität

Lokales
Ebnath
06.10.2015
8
0
Ihren 75. Geburtstag konnte Waltraud Fraunholz zusammen mit vielen Freunden und Bekannten feiern. Das Geburtstagskind wurde am 25. September 1940 in Ebnath geboren, wo sie auch ihre Kinder- und Jugendzeit verbrachte. 1961 heiratete sie Karl Fraunholz. Aus der Ehe gingen die Kinder Christof, Monika und Renate hervor. Inzwischen kann sich die Jubilarin über vier Enkelkinder freuen.

Eines ihrer größten Hobbys ist das Singen, gehörte sie doch auch mehr als ein halbes Jahrhundert als aktive Sängerin dem Ebnather Kirchenchor an. Neben vielen Freunden gratulierten auch Bürgermeister Manfred Kratzer, Pfarrer Anish George und Christa Schiener vom Seniorenwerk. Besonders freute sie sich einen Tag nach ihrem Geburtstag, als "ihre Boum" vom Bletz'-Stadion ihr Geburtstagsgrüße überbrachten.

Hier gilt sie als die gute Seele, ist sie doch den zahlreichen Bayernfans beim Mitfiebern am Bildschirm eine gute Gastgeberin.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.