Gottesdienst der Kommunionkinder
Im Zeichen des Dornbusches

Feuer und Flamme für die Erstkommunion: Die Kinder aus Schurbach gestalteten zur Vorbereitung einen Gottesdienst. Bild: soj
Vermischtes
Ebnath
26.02.2016
37
0

Ebnath/Schurbach. Die Schurbacher Kommunionkinder hatten zum Gottesdienst geladen. Mit der Gruppe Aufwind, den Kommunionkindern aus Ebnath und deren Betreuern gestalteten sie den Gottesdienst. Pfarrer Pater Anish George zelebrierte Gottesdienst in der Kapelle. Er hatte das Thema "Brennender Dornenbusch" dafür gewählt. Das Predigtspiel ging auf Mose ein, der von Gott aufgefordert wurde, zum Pharao zu gehen, um ihm zu sagen, er solle die Sklaven freilassen. Das Predigtspiel sollte verdeutlichen, dass Gott immer da ist, auch wenn er nicht sichtbar ist. Die Kommunionkinder trugen die Fürbitten vor. Zu jeder Bitte brachten sie eine Flamme aus Papier am Dornbusch an. Pater Anish George dankte am Ende allen Mitwirkenden für die Gestaltung.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.