Zwei Tage geht's rund

Beim Feiern kommen die Leute zusammen. Der Festausschuss (vorne, von links) mit Alexander Schmidt, Vorsitzende Judith Zaus, Manfred Würstl, (hinten, von links) Bürgermeister Manfred Kratzer, Hans Enders, Sebastian Müller planen eine bunte Veranstaltung. Bilder: soj (2)
Vermischtes
Ebnath
14.05.2016
89
0

Am Samstag, 4 .Juni, und am Sonntag, 5. Juni, feiern die Ebnather ihr Bürgerfest. Rund geht es die beiden Tage auf dem Sportgelände der DJK Ebnath.

Ein besonderes Highlight ist am Samstag um 21 Uhr der Auftritt der bekannten Gruppe "Smile". Die Truppe wird im Festzelt für eine Bombenstimmung sorgen. Einlass ist bereits ab 19 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro. Am Samstagabend ist Barbetrieb im Festzelt.

Der Sonntag startet mit einem Festgottesdienst um 9 Uhr ebenfalls im Festzelt. Anschließend steht ein Weißwurstfrühschoppen auf dem Programm, den die Fichtelgebirgskapelle Ebnath umrahmt. Ab 12 Uhr können die Besucher Schmankerln beim Mittagessen genießen. Die Vereine bieten Suppe, Currywurst, Fisch, Käse, Bratwürste und Steaks.

Der klassische Mittagstisch besteht aus Schweinebraten mit Knödel und Sauerkraut, einem halben Hähnchen mit Kartoffelsalat oder Schnitzel mit Kartoffelsalat. Vorbestellungen bei der Metzgerei Rubenbauer/Hecht bis 2. Juni. Ab 14 Uhr werden die Gäste mit Kaffee und selbst gemachten Kuchen verwöhnt. Für Kinder jeden Alters stehen Spielmöglichkeiten zur Verfügung.

Die Verantwortlichen des Ebnather Bürgerfests und die beteiligten Vereine freuen sich über einen zahlreichen Besuch. Nähere Informationen gibt es bei der Festausschussvorsitzenden Judith Zaus unter Telefon 0175/7228484.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bürgerfest Ebnath (2)Ebnather Bürgerfest (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.