Vogelfamilien können in individuell gestaltete Häuschen einziehen

Freizeit
Edelsfeld
17.09.2016
12
0

Jobs im Wohnungsbau bot der Vogelschutzverein Weißenberg und Umgebung den Kindern aus der Gemeinde Edelsfeld. Werner Luber hatte Material für Nistkästen aus Holz vorgefertigt. Im Garten der Familie Kraus in Edelsfeld gingen die Kinder und ihre erwachsenen Begleiter daran, die Bauteile zusammenzusetzen. Die fertigen Kästen durften sie anschließend noch künstlerisch gestalten. Mehr als 20 Kinder hatten sich an der Aktion im Ferienprogramm beteiligt und trugen ihre individuell gestalteten Nistkästen stolz nach Hause. Auch einige Holzbeton-Nisthilfen wurden bemalt und werden in Weißenberg und Umgebung Anfang November aufgehängt, wenn die routinemäßige Nistkastenreinigung läuft. Irene Kraus, Klaus Kurz und Werner Luber (hintere Reihe, von links) luden die Kinder und andere Gäste ein, dabei zu sein und selbst zu sehen, welche Vogelarten die Häuschen bewohnen. Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.