Bergwiesensträßler sorgen selbst für Sicherheit

Bergwiesensträßler sorgen selbst für Sicherheit (aks) Nachdem eine Anwohner-Mauer gefallen und einem Gehweg gewichen ist, atmen nicht nur die Bergwiesensträßler auf. Übersichtlichkeit tut in der ohnehin recht beengten Wohnstraße dringend not, weshalb Gemeinde und Grundstückseigentümer an dieser besonderen Gefahrenstelle gemeinsam angepackt haben. Mit dem "verkehrssicheren Ergebnis" zeigten sich Edelsfelds Bürgermeister Hans-Jürgen Strehl (rechts) und eine Abordnung der Gemeinderäte - wie sie sagen - "au
Lokales
Edelsfeld
21.11.2015
0
0
Nachdem eine Anwohner-Mauer gefallen und einem Gehweg gewichen ist, atmen nicht nur die Bergwiesensträßler auf. Übersichtlichkeit tut in der ohnehin recht beengten Wohnstraße dringend not, weshalb Gemeinde und Grundstückseigentümer an dieser besonderen Gefahrenstelle gemeinsam angepackt haben. Mit dem "verkehrssicheren Ergebnis" zeigten sich Edelsfelds Bürgermeister Hans-Jürgen Strehl (rechts) und eine Abordnung der Gemeinderäte - wie sie sagen - "außerordentlich zufrieden". Bild: aks
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.