Drittes Landkreiscup-Rennen am Samstag in Edelsfeld - Ordentlich Höhenmeter
Nächster Halt Hahnenkamm

Lokales
Edelsfeld
03.06.2015
4
0
Nach dem Mini-Maus-Lauf in Mendorferbuch und dem Jedermannslauf in Ebermannsdorf steht am Samstag, 6. Juni, die dritte Etappe des Landkreiscups der Läufer auf dem Programm. Beim 14. Edelsfelder Hahnenkammlauf geht es um Sieg, Platzierung und Wertungspunkte, doch der olympische Gedanke "Dabeisein ist alles" zählt ebenso. Der erste Startschuss fällt um 15.30 Uhr für die Bambinis und Kinder. Die Teilnehmer der Jahrgänge 2011 und jünger absolvieren eine 400-Meter-Runde um das Sportgelände. Es folgen die Jahrgänge 2008 bis 2010 über die 600-Meter-Strecke. 1000 Meter Waldweg haben die Kinder der Jahrgänge 2006/2007, 1500 Meter die Teilnehmer der Jahrgänge 2000 bis 2005. Neu ausgeschrieben ist für diese Streckenlänge eine Kids-Walking-Strecke (Jahrgänge 2007 und jünger). Gleich im Anschluss finden die Siegerehrungen statt.

Um 17 Uhr ist der Start zu den Jugend-, Damen-, Herren- und Walking-Wettbewerben. Die Jugendlichen (bis Jahrgang 1999) und Damen laufen 4800 Meter. Über diese Strecke führt auch ein Kids-Walking-Lauf (Jahrgänge 2000 bis 2006) durch das Eiselbachtal. Ausdauer und Schnelligkeit sind bei den Herren, Hobbyläufern und Walkern (ab 1999) gefragt, da auf dem 8300-Meter-Kurs 180 Höhenmeter zu bewältigen sind. Die Startnummer können ab 14 Uhr im Sportheim abgeholt werden. Nachmeldungen sind bis 15 Uhr möglich. Siegerehrung ist um 19 Uhr. Es gibt zusätzlich eine Gemeindewertung. Weitere Informationen im Internet: www.hahnenkammlauf.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.