Frauen schreinern sich ihre eigenen Untersetzer
Jeder Topf steht drauf

Voller Stolz präsentierten die Frauen ihre selbst gefertigten Topfuntersetzer. Hinten links Udo Haas, davor Andrea Haas. Bild: gru
Lokales
Edelsfeld
20.01.2015
2
0
Ob Handwerk noch "goldenen Boden" hat, wollten die Damen des Edelsfelder Frauentreffs wissen. Sie brachen auf zur Betriebsbesichtigung der Schreinerei Haas.

Schreinermeister Udo Haas zeigte die "zweite Heimat" seiner Familie. Er führt den 1868 gegründeten Betrieb in der vierten Generation. Gefertigt werden Möbel, Bauelemente und anderes mehr aus Holz. Etwas Ohrenschutz war schon nötig, als die eine oder andere Maschine eingeschaltet wurde.

An den Hobelbänken ging es dann an die Arbeit. Jede Besucherin versuchte sich an einem eigenen Topfuntersetzer aus Holz. Nachdem sie die Ecken abgesägt und das Werkstück abgeschmirgelt hatten, brachten sie mit einen Brennkolben Sprüche und Verzierungen an. Zum Schluss wurde der Topfuntersetzer zur besseren Haltbarkeit geölt.

Stolz nahmen die Frauen ihre Werke mit nach Hause. Dort werden sie nach der Begutachtung durch die Familienmitglieder eingesetzt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.