Stimmung beim Weinfest der Freien Wählergemeinschaft
Lieblich und trocken

Wenn die Musik spielt, dann wagen auch die Damen der Freien Wählergemeinschaft gerne ein Tänzchen. Bild: hfz
Lokales
Edelsfeld
05.10.2015
3
0
Die Stimmung hätte nicht besser sein können beim ersten Weinfest der Freien Wählergemeinschaft Edelsfeld und Umgebung im beheizten Stodl bei Heinz Schmidt. Maßgeblich dazu bei trugen die Musiker um Roland Ertel und Johannes Wopperer. Sie hatten genau das passende Repertoire dabei für einen weinseligen und lustigen Abend.

Blicken lassen konnte sich auch das von der FW-Damenriege aufgebotene Büfett. Reichhaltig präsentierte sich ebenfalls die Getränke- und Weinkarte, ob rot oder weiß, von lieblich bis trocken, es war für jeden Geschmack etwas dabei, auch für die Biertrinker.

Reißenden Absatz fanden die Lose einer zwar kleinen, aber feinen Tombola, bestückt mit tollen Preisen. Den wertvollen Haupttreffer, ein von Goldschmiedin Helen Werner gefertigtes Collier, holte sich Manfred Rupprecht.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.