Leichenhaus ist sanierungsbedürftig
Auch ein Neubau steht zur Debatte

Anregungen holten sich Bürgermeister Hans-Jürgen Strehl und die Gemeinderäte auch am Friedhof in Illschwang. Bild: gru
Vermischtes
Edelsfeld
08.02.2016
32
0

"Wir haben ein sanierungswürdiges Leichenhaus am Edelsfelder Friedhof", befand Bürgermeister Hans-Jürgen Strehl. Probleme gibt es bei der Treppenanlage, am Glockenturm, den Dachrinnen und an der Klinkerfassade. Deshalb bat er den Gemeinderat zu einem Ortstermin.

Zur Diskussion stehen sowohl eine Renovierung als auch ein barrierefreier Neubau mit einer öffentlichen Toilette. Gedacht wird auch an eine Unterstellmöglichkeit für Trauergäste bei Aussegnungen und Verabschiedungen. Um sich Anregungen zu holen, besuchte der Gemeinderat die Friedhöfe in Hartmannshof und Illschwang. Klar ist dabei, dass eine Umsetzung von der Haushaltslage der Gemeinde abhängt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Gemeinderat (322)Friedhof (54)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.