Neuwahlen und Ehrungen bei der Siedlergemeinschaft Edelsfeld
Für 110 Mitglieder aktiv

Die Führungsspitze wurde für vier Jahre gewählt. Bilder: gru (2)
Vermischtes
Edelsfeld
31.03.2016
18
0

Vier weitere Jahre bestimmt die bewährte Mannschaft den Kurs bei der Siedlergemeinschaft in Edelsfeld. Derzeit werden 110 Mitglieder betreut.

Vorsitzender Hermann Paulus ging bei der Jahresversammlung in seinem Rückblick auf die Tätigkeiten des Bezirksverbands ein. Dabei war die Information über ein intelligentes Straßenmanagement für die Bürger ein beherrschendes Thema. Durch das Damoklesschwert der Straßenausbau-Beitragssatzungen drohten vielen Anliegern ruinöse Folgen.

Steckerlfisch kam beim Edelsfelder Gemeindefest gut an und brachte Geld in die Siedlerkasse. Die Beteiligung am Kinderferienprogramm machte den Veranstaltern und den Kindern Spaß.

Heuer plant der Bezirksverband eine fünftägige Reise nach Holland und Belgien. Genauere Information und Anmeldung gibt es bei der Bezirksgeschäftsstelle in Weiden. Im Herbst steht ein Vortrag über Änderungen beim Führerschein und im Punktesystem in Flensburg auf dem Programm.

Kreisvorsitzender Rudolf Sitter sprach Nachbarschaftsstreitigkeiten und Versicherungsleistungen an. Beratungsscheine für Rechtsanwälte könnten im Bezirk angefordert werden. Die Entwicklung bei den Straßenausbaubeiträgen werde künftig von den Gemeinden mit Leben zu erfüllen sein.

Bürgermeister Hans-Jürgen Strehl dankte für die Aktivitäten der Siedlergemeinschaft. Er sprach das Thema Straßenausbauten aus der Sicht der Gemeinde und die Fernwärmeentwicklung in Edelsfeld an.

Ehrungen standen an für die zehnjährige Mitgliedschaft von Marina Schaller, Karl-Heinz Merkl, Johann Hiltel und Harald Grädler. Schon 20 Jahre gehört Philipp Kollbrand der Siedlergemeinschaft an.

NeuwahlenSiedlergemeinschaft Edelsfeld

Vorsitzender: Hermann Paulus

Stellvertreter: Erhard Kohler

Kassier: Klaus Kellner

Schriftführer: Peter Mauritz

Beisitzer: Karl-Heinz Merkl, Rudolf Schmitt, Werner Ehras, Jens Pausch.

Kassenprüfer: Georg Popp und Rainer Luber. (gru)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.