Christkindl für Kindergarten

Bürgermeister Markus Dollacker (links) und CSU-Ortsvorsitzender Johann Bösl überreichten das Geld an Heidi Moser. Bild: lma
Lokales
Ensdorf
20.12.2014
0
0
(lma) Als kleines Christkindl hat die Ensdorfer CSU den auf 500 Euro aufgerundeten Erlös ihres Preisschafkopfs dem Kindergarten St. Jakob gespendet. Erfreut nahm Kindergartenleiterin Heidi Moser das Geld entgegen.

Ortsverbandsvorsitzender Johann Bösl und Bürgermeister Markus Dollacker merkten an, dass die CSU ihr Wort halte. Das Geld, das nicht für Wahlplakate ausgegeben worden war, sei im Kindergarten besser angelegt - "für die Zukunft unserer Kinder". Moser kündigte an, dass mit der Spende die Förderung der koordinativen Fähigkeiten bei den Kindern intensiviert werde. Dazu sollen Gleichgewichtskissen für jede Gruppe angeschafft werden. Der nächste CSU-Preisschafkopf ist am Sonntag, 29. März, im Gasthaus "Zur Dorfschmiede" in Thanheim.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.