Frauenbund lässt sich von Expertin ins Backen einweihen
Kücheln mit Spaß

Vorsichtig ziehen und drehen - so entstanden perfekte Kücheln. Bild: sön
Lokales
Ensdorf
24.11.2015
11
0
(sön) Der Katholische Frauenbund Ensdorf organisierte über den Verbraucher-Service Bayern, eine Tochter des KDFB, einen Küchelbackkurs.

In der Schulküche verstand es Hauswirtschaftsmeisterin und Ernährungsfachfrau Maria Münz, den Teilnehmerinnen ihr reichhaltiges Wissen zu vermitteln. Nicht einmal zwei Stunden wurden benötigt, bis goldgelbe Kücheln zu Verköstigung bereitstanden. Es blieb nicht bei dem einen Backwerk, die Damen stellten auch Striezel und sogar gefüllte Krapfen her. Für alle waren es ebenso lehrreiche wie lustige Stunden in der Mittelschule Ensdorf, bei denen neben dem neuen Wissen und wertvollen Tipps für gelingendes Backen auch der Spaß nicht zu kurz kam.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.