Naturpark Thema in Bildband - Drei Exemplare verlost
Ein echter Gewinn

Lokales
Ensdorf
15.12.2014
2
0
In Deutschland liegen "Paradiese vor der Haustür" - und der Naturpark Hirschwald ist eines davon. Den Beweis dafür liefert der gleichnamige DuMont-Bildband, der gerade veröffentlicht worden ist. Naturpark-Geschäftsführerin Isabel Lautenschlager hatte dies zum Anlass genommen, in einem Gewinnspiel drei dieser Bücher zu verlosen.

Ursprünglich sollte es nur ein Exemplar sein - doch weil die Resonanz auf den Wettbewerb so groß war, legte die Naturpark-Vertreterin dann noch zwei weitere nach. Als Preisfrage mussten drei Ortschaften im Naturpark Hirschwald genannt werden, in deren Namen eine Baumart vorkommt.

Die Glücksfeen, die aus allen richtigen Einsendungen die Gewinner ziehen sollten, fanden Lautenschlager und Naturpark-Vorsitzender Bürgermeister Markus Dollacker im Ensdorfer Kindergarten mit Milena, Angelina und Sara.

Ihr Griff in die Lostrommel machte Hartwig Dorsch, Christine Hägler und Hannah Fröhlich zu den Gewinnern. Diese wurden bereits benachrichtigt und erhalten demnächst ihr persönliches Exemplar der "Paradiese vor der Haustür". Lautenschlager und Dollacker bedankten sich bei den drei Kindern für ihre Hilfe mit einem Naturpark-Memory und Süßigkeiten.

Der Bildband stellt Landschaften, seltene Tiere und Pflanzen, kulturelle Höhepunkte und regionale Köstlichkeiten in den über 100 Naturparken in Deutschland vor - darunter auch der Naturpark Hirschwald. Der Bildband "Paradiese vor der Haustür" ist im Buchhandel erhältlich.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.