Premiere: Kino trifft auf Gottesdienst

Premiere: Kino trifft auf Gottesdienst (lz) Die kleine, schmucke Eggenbergkirche feierte die Premiere eines außergewöhnlichen Jugendgottesdienstes: Er beschäftigte sich mit dem Kinofilm "Jesus liebt Dich" und seinen Aussagen. Für eine stilvolle und flotte musikalische Gestaltung zeichnete die Jugendband der DJK Ensdorf "next generation" verantwortlich. Der Kirchenraum wurde in verschiedene Farben getaucht, die Szenen des Films gaben den roten Faden dieses Gottesdienstes vor. Dieser setzte sich mit der P
Lokales
Ensdorf
28.04.2015
5
0
Die kleine, schmucke Eggenbergkirche feierte die Premiere eines außergewöhnlichen Jugendgottesdienstes: Er beschäftigte sich mit dem Kinofilm "Jesus liebt Dich" und seinen Aussagen. Für eine stilvolle und flotte musikalische Gestaltung zeichnete die Jugendband der DJK Ensdorf "next generation" verantwortlich. Der Kirchenraum wurde in verschiedene Farben getaucht, die Szenen des Films gaben den roten Faden dieses Gottesdienstes vor. Dieser setzte sich mit der Person Jesu Christi und dem individuellen Menschen auseinander. Zelebranten waren Priester Gerhard Pöpperl aus Regensburg (Berufungspastoral) und Pater Christian Liebenstein aus Ensdorf, der mit Johanna Dollacker auch das Predigtgespräch führte. Gemeindereferent Andres Scheidler kümmerte sich um die Technik und spannte den Bogen von der letzten Szene in den Alltag. Wer neugierig geworden ist: Am Sonntag, 2. Mai, um 20 Uhr wird der Jugendgottesdienst in St. Michael in Ehenfeld gefeiert. Die musikalische Gestaltung übernimmt dann der dortige Jugendchor. Bild: lz
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.