VdK beschenkt BRK-Senioren

Mit Geschenkpäckchen war vom VdK-Ortsverband Rieden Vorsitzender Ingo Frohmader ins BRK-Seniorenheim gekommen. Bild: sön
Lokales
Ensdorf
19.12.2014
0
0
(sön) Glühwein-Duft zog durch die Cafeteria des BRK-Seniorenheims. Die Bewohner sangen mit Angehörigen und Ehrenamtlichen "Leise rieselt der Schnee" und "Lasst uns froh und munter sein": Ihre wöchentliche Singstunde wurde zu einer stimmungsvollen Adventsfeier.

Heimleiterin Lydia Brandl freute sich, dass wie im Vorjahr der VdK-Ortsverband Geschenke für alle Bewohner vorbeibrachte. Diese verteilten Vorsitzender Ingo Frohmader, die Frauenbeauftragten Elfriede Multerer und Gerlinde Lang gemeinsam mit Heimbeirat und VdK-Seniorenbeauftragtem Josef Niebler.

Mit nützlichen Dingen, vor allem Körperpflegemitteln, gefüllt waren die Päckchen, die die Senioren gerne in Empfang nahmen. Diese Geschenke sollten eine Zeichen dafür sein, so Frohmader, "dass der VdK und seine Mitglieder besonders in der Weihnachtszeit in Gedanken bei euch sind." Den Dank der Heimleitung und der Bewohner formulierten Heimleiterin Lydia Brandl und Sozialbetreuerin Elke Augsberger.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.