Vom Vilstal nach Neapel

Vom Vilstal nach Neapel (tra) Dass die Fußballer der DJK eines Tages für ein Auswärtsspiel beim SSC Neapel antreten, ist höchst unwahrscheinlich. Die Reisegemeinschaft des Vereins hat es dagegen nach Italien geschafft. Ein achttägiger Ausflug führte nach Rom und an den Golf von Neapel. Eine Station war der Petersplatz, wo Papst Franziskus auf seinem Papamobil durch die Reihen fuhr. Weiter ging es unter anderem zur Spanischen Treppe, zum Kolosseum und zum Kapitol. Die nächsten Tage verbrachten die Ensdo
Lokales
Ensdorf
16.04.2015
0
0
(tra) Dass die Fußballer der DJK eines Tages für ein Auswärtsspiel beim SSC Neapel antreten, ist höchst unwahrscheinlich. Die Reisegemeinschaft des Vereins hat es dagegen nach Italien geschafft. Ein achttägiger Ausflug führte nach Rom und an den Golf von Neapel. Eine Station war der Petersplatz, wo Papst Franziskus auf seinem Papamobil durch die Reihen fuhr. Weiter ging es unter anderem zur Spanischen Treppe, zum Kolosseum und zum Kapitol. Die nächsten Tage verbrachten die Ensdorfer teilweise auf Capri, am Vesuv und in Neapel. Bild: tra
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.