Wie bei Leonardo da Vinci: Mittelschüler begeistert von Mobilität

Wie bei Leonardo da Vinci: Mittelschüler begeistert von Mobilität (sön) "Immer mobil, immer online unterwegs: Was bewegt dich?" lautete das Thema des 45. Jugendwettbewerbs der Volks- und Raiffeisenbanken. Viele Schüler der Mittelschule Ensdorf nahmen mit Zeichnungen teil. Die Siegerehrung fiel laut Rektorin Helga Gradl auf den Geburtstag von Leonardo da Vinci. Der legte vor 500 Jahren schon viel Wert auf Mobilität und skizzierte bereits Fluggeräte, die den heutigen Hubschraubern gleichen. Die Preisverle
Lokales
Ensdorf
20.04.2015
0
0
(sön) "Immer mobil, immer online unterwegs: Was bewegt dich?" lautete das Thema des 45. Jugendwettbewerbs der Volks- und Raiffeisenbanken. Viele Schüler der Mittelschule Ensdorf nahmen mit Zeichnungen teil. Die Siegerehrung fiel laut Rektorin Helga Gradl auf den Geburtstag von Leonardo da Vinci. Der legte vor 500 Jahren schon viel Wert auf Mobilität und skizzierte bereits Fluggeräte, die den heutigen Hubschraubern gleichen. Die Preisverleihung nahmen Agnes Janker und Robert Falter (hinten, von rechts) von der Ensdorfer Zweigstelle der Raiffeisenbank vor. Für jeden Teilnehmer gab es einen Preis, so dass keiner traurig sein musste, wenn es nicht ganz aufs Siegertreppchen reichte. Bild: sön
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11032)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.