Fußball Bezirksliga Nord
Unbequemer Gegner für DJK Ensdorf

"Entscheidend ist die Klasse und wer im Kopf schneller ist." Zitat: Christof Schwendner, Trainer DJK Ensdorf
Sport
Ensdorf
10.09.2016
15
0

Sechs Niederlagen, ein Sieg und ein Unentschieden, so liest sich die bisherige ernüchternde Bilanz der SpVgg Vohenstrauß, die am Samstag, 10. September, um 16 Uhr am DJK-Sportplatz in Ensdorf ihre Aufwartung macht. Dennoch warnt DJK-Coach Christof Schwendner seine Mannen, den Gegner auf die leichte Schulter zu nehmen und zu unterschätzen. Viele Akteure der aktuellen Mannschaft standen auch in den zurückliegenden Jahren im Vohenstraußer Team, das immer ein äußerst unbequemer Gegner in der Bezirksliga war. Außerdem ließen die letzten Spiele einen Aufwärtstrend der Truppe von SpVgg-Trainer Ronny Tölzer erkennen. Gut gespielt, Chancen nicht genutzt und am Ende mit leeren Händen da gestanden, so lautete das Fazit der SpVgg nach der unglücklichen 0:2-Niederlage beim heimstarken TSV Detag Wernberg.

Zufrieden zeigte sich Ensdorfs Coach über den Auftritt seiner Elf in Tännesberg. Vieles von dem, was vorher angesprochen wurde, setzte seine Mannschaft um und landete einen insgesamt hochverdienten 4:1-Erfolg. Drei Pfostenknaller und einige vergebene Hundertprozentige verhinderten eine höhere Niederlage des überforderten Aufsteigers, der die schnellen DJK-Angreifer Dominik und Sebastian Siebert nie in den Griff bekam. "Füreinander volles Engagement zeigen", so wie es in Tännesberg Roman Reinhardt eindrucksvoll vormachte, fordert Schwendner.

"Entscheidend ist die Klasse und wer im Kopf schneller ist", so die Ansage, "und wenn wir das hinkriegen, ist der nächste Dreier fällig", zeigte sich der Ensdorfer Übungsleiter otimistisch. Personell verändert sich im Vergleich zum letzten Wochenende wenig. Die Langzeitverletzten Daniel Schmidt und Kapitän Stefan Trager fehlen weiterhin. Daniel Bachfischer ist wieder im Kader, während der Einsatz von Fabian Westiner berufsbedingt noch fraglich ist.

Entscheidend ist die Klasse und wer im Kopf schneller ist.Christof Schwendner, Trainer DJK Ensdorf
Weitere Beiträge zu den Themen: DJK Ensdorf (67)Fußball Bezirksliga Nord (314)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.