Bürgerversammlungen in Wolfsbach und Thanheim
Mobilfunk fehlt

Vermischtes
Ensdorf
12.03.2016
37
0

Gut besucht waren die Bürgerversammlungen der Gemeinde Ensdorf in Wolfsbach und Thanheim. Bürgermeister Markus Dollacker blickte dabei auf 2015 zurück und stellte geplante Projekte wie das Dienstleistungszentrum Don Bosco, das Feuerwehr-Fahrzeugkonzept, den Breitbandausbau und die Kinderkrippe vor.

In Wolfsbach gab er bekannt, dass der Landkreis den Stellplatz für die Wertstoffcontainer für Glas und Dosen am Festplatz pflastern will. Der frei zugängliche Grüncontainer werde an seinem Standort bleiben.

In Thanheim kritisierte Jürgen Hofmeister das FFW-Autokonzept und die Tatsache, dass seit Dezember im Ort kein Mobilfunkempfang mehr möglich ist: Gewerbetreibende seien darauf angewiesen. Bürgermeister Dollacker informierte, dass die Telekom einen neuen Sendemast auf der Schön errichtet. Bis dieser stehe, dürfte es aber noch ein Jahr dauern.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.