Edelweiß-Schützen besichtigen Amberger Feuerwache
Kuh-Lift und Bronto-Fahrzeug

Michael Werner (links) zeigt den Jungschützen den Schlauchturm. Bild: sön
Vermischtes
Ensdorf
30.03.2016
17
0

Wolfsbach. Nach einem 22-Meter-Aufstieg im Schlauchturm hatten sie einen wunderschönen Blick über die Stadt: 13 Jugendliche und 5 Erwachsene der Wolfsbacher Edelweißschützen haben die Amberger Feuerwache besichtigt. Michael Werner berichtete aus deren Geschichte und von deren Rolle für die Stadt und die Umgebung. In den Werkstatt- und Lagerräumen bestaunten die Besucher auch eine Hebevorrichtung für versunkene Kühe. Die Atemschutzausrüstung erklärte Werner ebenso wie die Anwendung der verschiedenen Schläuche und deren riesige Waschanlage. In der Fahrzeughalle nahmen die Jugendlichen ein Tanklösch- und das Teleskopgelenkmastfahrzeug Bronto unter die Lupe.

Weitere Beiträge zu den Themen: Wolfsbach (227)Edelweiß-Schützen Wolfsbach (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.