Nach 16 Jahren Pause
Florianstag in Wolfsbach

Vermischtes
Ensdorf
02.05.2016
26
0

Wolfsbach. Nach einer Pause von 16 Jahren veranstaltet die Feuerwehr Wolfsbach am Sonntag, 8. Mai, wieder einen Florianstag. Dazu werden 29 FFW-Vereine aus dem Inspektionsbereich II (Kreisbrandinspektor Hubert Blödt) erwartet.

Der Festzug formiert sich um 8.30 Uhr am Feuerwehrhaus, um 8.45 Uhr ist Abmarsch zum Kriegerdenkmal und Kirchenzug mit der Blaskapelle Ensdorf. Für 9 Uhr ist eine Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal geplant, der sich um 9.15 Uhr ein Gottesdienst in der Festhalle (Senft/beim Schützenheim) anschließt. Hier sprechen die Ehrengäste ihre Grußworte bei einem musikalischen Frühschoppen, gestaltet von der Blaskapelle Ensdorf. Die Bevölkerung ist eingeladen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Vereine (1581)FFW Wolfsbach (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.