Sechstklässler basteln Burgen
Mittelschüler als Baumeister

Zur besten Arbeit wurde die Burg von Leon Zrenner gekürt. Bild: sön
Vermischtes
Ensdorf
12.03.2016
19
0

War das noch Kunstunterricht oder doch schon Architektur? Sechstklässler der Mittelschule Ensdorf haben mit Klassenleiterin Sabine Stopfer-Birner das Thema "Bildende Kunst - Romanische und gotische Bauwerke" auch praktisch umgesetzt. Höhepunkt war der Bau einer mittelalterlichen Burganlage. Drei Wochen hatten sie Zeit dafür. Die Wahl der besten Burg gewann eindeutig Leon Zrenner, gefolgt von den zweitplatzierten Brüdern Jordan und Paul Haas sowie auf dem dritten Platz Corbinian Götz.

Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule Ensdorf (15)Kunstunterricht (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.