Mütter zeigen Mode
Fasching des katholischen Frauen- und Müttervereins

Das Leitungsteam des Müttervereins überzeugte beim Kaffeekränzchen, dass lange weiße Herrenunterhosen topmodische Accessoires für die Frau sind. Bild: njn
Freizeit
Erbendorf
08.02.2016
43
0

Bei Showeinlagen und Sketchen beim Faschingskaffeekränzchen des Frauen- und Müttervereins im Kolpinghaus blieb bei den Besuchern kein Auge trocken.

Das Leitungsteam präsentierte eine "Pariser Modenschau" auf der Bühne. Es zeigte auf, wie sich lange weiße Männer-Baumwollunterhosen für jede Gelegenheit im Alltag und zu festlichen Anlässen als Mode-Accessoires eignen. Männlicher Gast in der Frauenrunde war Pfarrer Martin Besold, der in einem Sketch mit Gemeindereferentin Roswitha Heining auf die Probleme eines Stotterers mit seiner Hühnerschar einging.

Keine Wünsche ließ das reichhaltige Kuchenbüfett des modebewussten Leitungsteams offen. Für die Musik an diesem Nachmittag sorgte der Musikant Martin Putzer. Die Mitglieder des Frauen- und Müttervereins überzeugten sich auch vom Können der TSV-Tanzgruppen Dance Illusion und Diamond. Beide Gruppen lieferten eine perfekte Tanzshow ab. Zwischen den Aufführungen war die Tanzfläche bis in den Abend gefüllt. Den Abschluss bildete ein Abendessen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Fasching (648)Mütterverein Erbendorf (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.