Ankündigung einer Sperrung

Lokales
Erbendorf
14.02.2015
2
0
Bürgermeister Hans Donko informierte im Stadtrat, dass nach Angaben des Staatlichen Bauamts die B 22 im zweiten Quartal wegen Asphaltierungsarbeiten voll gesperrt werden müsse. So werde der Belag von der Abzweigung nach Windischeschenbach bis zum Geiselhof erneuert. Im weiteren Verlauf sind Arbeiten bei Döltsch und zwischen Obersdorf und Wendersreuth vorgesehen. Der Verkehr wird großräumig umgeleitet. Termin und Strecken werden noch bekannt gegeben.

In der Februarsitzung gab Bürgermeister Donko noch einen im Verwaltungsweg behandelten Bauantrag dem Gremium zur Kenntnis. So beabsichtigt Alois Ernstberger sein Wohnhaus in der Thanner Straße 14 mit einem Holzbalkon zu bestücken.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.