Aribo-Gerüchte "völliger Quatsch"

Lokales
Erbendorf
01.08.2015
4
0
Große Projekte können wegen des "Monster-Aufwands" bei komplexen Ausschreibungen manchmal etwas länger dauern. Ende September wird laut Bürgermeister Hans Donko der Innenausbau des Aribo-Hotels beendet sein, Ende des Jahres soll bei den Außenarbeiten Vollzug gemeldet werden.

Der künftige Betreiber, die Gesellschaft für Freizeit und Hoteleinrichtungen aus Lappersdorf sei nach wie vor im Boot. Gerüchten über eine anderweitige Nutzung erteilte Donko auf Anfrage eine klare Absage: "Das ist völliger Quatsch."
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.