"Bestes Fest"

Lokales
Erbendorf
14.11.2015
1
0

Ohne Mithilfe der Vereine wäre das Waldhausfest kaum nur schwer möglich. Dafür gab es nicht nur einen gesprochenen Dank.

Der Vorsitzende der Steinwald-Allianz, Bürgermeister Hans Donko, lobte in der Geschäftsstelle bei einer kleinen Feierstunde die Vertreter des FC-Bayern-Fanclubs Kemnath, der Reservistenkameradschaft Immenreuth und der Feuerwehr Kemnath.

"Es war das beste Waldhausfest", sagte Bürgermeister Donko. Denn gerade in diesem Jahr sei der Tag in Verbindung mit dem großen Forst-Tag etwas Besonderes gewesen. Dies zeigten auch die Besucherzahlen.

Den mithelfenden Vereinen, die die Braterei und den Bierausschank im Festzelt übernommen haben, zollte Donko großen Respekt, insbesondere auch in Hinsicht auf den großen Besucheransturm, den es zu bewältigen galt. "Ihr habt gut zusammengearbeitet", dankte im Namen der Steinwald-Allianz dafür, dass die Mitglieder ihre Freizeit geopfert und ehrenamtlich mitgewirkt haben.

Bei der Feierstunde in der Geschäftsstelle des Zweckverbandes konnten Reiner Kiesche für den Bayern-Fanclub, Bernhard Kreuzer für die Reservisten und Manuel Kraus von der Feuerwehr einen Obolus mit nach Hause nehmen.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.