"Der Mensch ist ein Tier"

Lokales
Erbendorf
01.10.2015
0
0
"So samma mia" heißt das aktuelle Programm, mit dem Bruno Jonas auf Reisen ist. Der Kabarettist mit prägender Passauer Kindheit gastiert am Montag, 26. Oktober, um 20 Uhr in der Stadthalle. Einlass ist um 19 Uhr. Karten zum Preis von 24 Euro gibt es im Vorverkauf beim Neuen Tag (Telefon 0961/85550), der Buchhandlung Bodner in Pressath, im A-Z Laden Krummennaab, bei Elektro Hecht in Windischeschenbach, der Sparkasse in Neustadt und im Internet unter NT-Ticket. "Der Mensch ist ein Tier auf zwei Beinen. Aufrecht bis zum Umfallen, rücksichtslos, egoistisch, immer auf seinen Vorteil bedacht, aber auch sozial und solidarisch, wenn es ihm nützt." Mit solchen Gedanken beschäftigt sich Jonas. Er versucht, Antworten auf Fragen zu geben, die uns schon lange unter den Nägeln brennen. Werden wir in naher Zukunft alle Europäer? Wer sind wir dann in Europa? Die Dummen? Und wenn ja, warum merken wir es nicht? Sollten englisches Toastbrot essen oder lieber französisches Baguette oder schwedisches Knäckebrot.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.