Eine Klasse für sich

Der Gauentscheid in Erbendorf war für alle Mannschaften der Turngemeinschaft Tirschenreuth das Sprungbrett zum Regionalwettbewerb. Bild: rw
Lokales
Erbendorf
15.10.2014
2
0

Einfach nicht zu schlagen waren die Turnerinnen aus Tirschenreuth. Beim Gaumannschafts-Entscheid für den Bayernpokal ging es in sämtlichen Altersgruppen eigentlich nur darum, wer sich neben den Riegen aus der Kreisstadt für den Regionalentscheid qualifiziert.

Die Mädchen der Turngemeinschaft (TG) belegten in der Doppelsporthalle der Mittelschule durchweg erste Plätze. Damit stellten sie ihre Spitzenposition im Turngau Oberpfalz-Nord unter Beweis.

Insgesamt traten zu dem Qualifikationswettkampf 20 Mannschaften mit knapp 100 Teilnehmerinnen an (wir berichteten). Die jeweils Erst- und Zweitplatzierten qualifizierten sich für den Regionalentscheid im Bayernpokal.

In der Wettkampfgruppe (WK) 11 (Jahrgang 1996 und älter) setzte sich die Mannschaft der TG Tirschenreuth (203,750 Punkte) klar gegen die Lokalmatadoren vom TSV Erbendorf (177,700) durch. Auf dem dritten Platz folgte die TSG Aktiv Ebnath (152,150).

In der WK 12 (Jahrgang 1997 bis 2000) sicherte sich ebenfalls das Team aus der Kreisstadt die Spitzenposition (242,700). Auf Platz zwei folgte der TuS Hirschau (235,400), gefolgt vom TuS Mitterteich (224,400) und TSV Erbendorf (196,750).

Die Mannschaften der TG Tirschenreuth (224,750) und des TSV Erbendorf (203,100) kamen in der WK 13 (Jahrgang 2001 bis 2002) weiter. Auf den weiteren Plätzen folgten der TuS Mitterteich (200,950), die DJK Windischeschenbach (198,650) und der TuS Hirschau (198,400).

Auch in der WK 14 sicherten sich die Tirschenreutherinnen den ersten Platz (221,300), knapp gefolgt vom TuS Hirschau (211,900). Die nächsten Ränge nahmen TG Tirschenreuth II (207,850), TuS Rosenberg (207,500) und TV 1861 Amberg (198,750) ein.

Nur ums Dabeisein ging es bei den Jüngsten in der WK 16 (Jahrgang 2005 bis 2007). Hier siegte ebenfalls die Mannschaft der TG Tirschenreuth (152,450) vor den Mädchen des TV 1861 Amberg (151,250) und Tirschenreuth II (142,350).
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11032)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.