Erbendorfer Zitherclub zieht alle Register

Lokales
Erbendorf
30.03.2015
0
0
Alle Register ihres großartigen Könnens zogen die Musiker des Zitherclubs bei ihrem umjubelten Konzert am Samstagabend in der Stadthalle. Bis auf den letzten Platz war der Saal restlos ausverkauft. Unter der Leitung von Dirigentin Veronika Hille präsentierte der Zitherclub eine musikalische Reise rund um die Welt. Mit dabei war auch der "Anäider Dreig'sang". Durch das Programm führte gekonnt die aus dem Bayerischen Rundfunk bekannte Moderatorin Margit Ringer. Ein ausführlicher über diese Veranstaltung folgt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.