Erweiterungsbau der IGZ Automation GmbH eingeweiht - 50 zusätzliche Arbeitsplätze - Büro- und ...
Neues Kapitel einer Erfolgsgeschichte

Lokales
Erbendorf
20.06.2015
0
0
Der Erweiterungsbau am Betriebsgebäude der Firma IGZ Automation GmbH im Gewerbegebiet steht. Damit hat das Unternehmen seine Büro- und Fertigungsflächen nahezu verdoppelt. Durch die Maßnahme entstanden 50 zusätzliche Arbeitsplätze. Am Freitag fand die offizielle Einweihungsfeier statt.

Innerhalb eines halben Jahres konnte das ehrgeizige Projekt fertiggestellt werden. Dem Betrieb steht somit nun eine zusätzliche Nutzfläche von 450 Quadratmetern für Büros sowie 250 Quadratmetern für die Fertigung zur Verfügung. Die neuen Büros sind top ausgestattet: Die Arbeitsplätze verfügen über elektrisch höhenverstellbare Schreibtische, zudem hat man Wert auf modernste Büroinfrastruktur gelegt - etwa mit einem rund sieben Kilometer langen Netzwerk, Elektroverkabelung sowie PC-basierter Telefonie. Klimatisiert werden die Räume mit einer gasbetriebenen Heiztherme.

Erweiterung möglich

Das Unternehmen hat überdies die Option, die Bürofläche bei Bedarf um ein weiteres Geschoss aufzustocken. Auch eine künftige Erweiterung des Gebäudes, das in hoch wärmegedämmter Holzrahmenbauweise entstand, wurde berücksichtigt.

Die im Jahr 1994 gegründete Firma Walberer Steuerungstechnik GmbH siedelte sich vor vier Jahren im Gewerbegebiet an.

Im gleichen Jahr hat sich die "IGZ Ingenieurgesellschaft für logistische Informationssysteme mbH" aus Falkenberg mehrheitlich an der Firma beteiligt. Zwischenzeitlich ist der Standort Erbendorf als "IGZ Automation GmbH" im Unternehmen integriert.

Kapazitäten zu knapp

Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung und der neuen Arbeitsplätze reichten die Kapazitäten des Gebäudes nicht mehr aus. Aus diesem Grund entschloss sich die Unternehmensleitung zu der Erweiterung.

Im Juli 2014 erfolgte der Spatenstich für diese Maßnahme, im Januar 2015 konnten die Mitarbeiter das Gebäude beziehen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.