Geschichten zum Kaffee

Lokales
Erbendorf
08.08.2015
0
0
Zum Jahresprogramm des BRK-Seniorenwohn- und Pflegeheims gehört die Feier des Rosenfestes. In diesem Jahr konnte die Veranstaltung bei schönstem Wetter im Freien über die Bühne gehen. Die Heimbewohner und alle Besucher waren gleichermaßen begeistert.

Viele Überraschungen warteten auf die Besucher des Rosenfestes. Neben Festzelt-Musik von den Oberkrainern bis zu den Egerländern, die Hausmusikant Klaus Lingl gekonnt servierte, gab es Kaffee mit Kirschkuchen und Vanilleeis mit Himbeeren. Höhepunkt waren die Gesangseinlagen des Frauenchors der Liedertafel Kemnath unter Leitung von Elisabeth Liedl. Dazwischen las Angie Hörl hintersinnige Geschichten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.