Kinder tragen bunte Laternen durch die dunkle Stadt
Martin mit Musik

Lokales
Erbendorf
13.11.2015
0
0
In der katholischen Pfarrkirche Mariä-Himmelfahrt begann mit einer Andacht die Martinsfeier des St.-Elisabeth-Kindergartens. Pfarrer Martin Besold brachte den Buben und Mädchen die weltberühmte Geschichte des heiligen Martin näher.

Ausgerüstet mit ihren bunten Laternen zogen die Kleine, angeführt von der Stadtkapelle, mit Musik zum Kindergarten. Natürlich wurden sie von ihren Eltern, Geschwistern und Großeltern begleitet.

Im Kindergarten wurde dann zum gemütlichen Beisammensein mit Punsch und Snacks eingeladen. Kindergartenleiterin Stefanie Unterburger bedankte sich beim Elternbeirat und dem Kindergartenteam für die Unterstützung und Mithilfe der schönen Veranstaltung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.