Rund 50 Sternsinger als Heilige Drei Könige im Erbendorfer Stadtgebiet unterwegs

Rund 50 Sternsinger als Heilige Drei Könige im Erbendorfer Stadtgebiet unterwegs Mit großer Begeisterung waren 48 Kinder und Jugendliche im Gemeindebereich Erbendorf als Sternsinger unterwegs. Davon besuchten zwei Gruppen die Häuser in Wäldern, eine Gruppe in Wildenreuth und neun Gruppen in Erbendorf, um den Segen zu verkünden. Auch in den Altenheimen erwarteten die Bewohner die Sternsinger. Am Dreikönigstag gestalteten die Heiligen Drei Könige alle Gottesdienste mit. Als Dank für den Einsatz sind die b
Lokales
Erbendorf
09.01.2015
0
0
Mit großer Begeisterung waren 48 Kinder und Jugendliche im Gemeindebereich Erbendorf als Sternsinger unterwegs. Davon besuchten zwei Gruppen die Häuser in Wäldern, eine Gruppe in Wildenreuth und neun Gruppen in Erbendorf, um den Segen zu verkünden. Auch in den Altenheimen erwarteten die Bewohner die Sternsinger. Am Dreikönigstag gestalteten die Heiligen Drei Könige alle Gottesdienste mit. Als Dank für den Einsatz sind die beteiligten Kinder und Jugendlichen zu einer Fahrt nach Regensburg eingeladen. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.