Schaufenster für alle

Lokales
Erbendorf
21.02.2015
1
0

Im Herzen der Stadt, in und vor der neuen Stadthalle, geht am Sonntag, 6. September, die "Gewerbeschau Erbendorf 2015" über die Bühne. Bürgermeister Hans Donko freut sich auf dieses Schaufenster der regionalen Wirtschaft.

Veranstalter und Organisator ist Dieter Kosnowski, der mit seinem Team "conetworx" über ausreichend Erfahrung bei solchen Events verfügt. Im Rathaus beprachen Donko und Kosnowski die ersten Details. Dass Kosnowski der richtige Mann für dieses Vorhaben ist, zeigte der 52-jährige gebürtige Weidener schon bei ähnlichen Veranstaltungen in Weiden, Beratzhausen, Waldsassen und Tirschenreuth. In der Stadt Bärnau brachte er das "Kuh-Bingo" überregional in die Medien. "Mit der Stadt Erbendorf haben wir einen kompetenten Kooperationspartner gefunden", stellte der Veranstalter fest. Einen Dank sprach er Bürgermeister Donko für dessen Unterstützung aus. Bei der Gewerbeschau am 6. September sei es laut Kosnowski das Ziel, den Messebesuchern auf dem rund 3500 Quadratmeter großen Areal ein attraktives Leistungsangebot zu bieten.

Als Ausstellungsfläche stehen in der Stadthalle sowohl der große Saal als auch der Mehrzwecksaal und der gesamte Festplatz zur Verfügung. "Ergänzt wird die gewerbliche Ausstellung durch ein Rahmenprogramm mit verschiedenen Highlights", so Kosnowski. Eintritt wird nicht verlangt. Donko rief die örtlichen Unternehmen dazu auf, sich rege zu beteiligen und sich ansprechend zu präsentieren. "Das Konzept ist schlüssig, die Gewerbeschau wird für alle Beteiligten eine super Sache werden", merkte der Bürgermeister an. Betriebe, die an diesem Tag mit vertreten sein möchten, können sich bei unter Telefon 09632/921723 anmelden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.