TSV-Tischtennis: Fehlstart in die neue Saison

Lokales
Erbendorf
22.09.2015
0
0
Einen schlechten Saisonstart erwischte die erste Herrenmannschaft der Tischtennisabteilung des TSV. Gegen den TSV Waldershof II gab es in der 1. Kreisliga an eigenen Platten eine 5:9-Heimschlappe. Dabei sah es lange Zeit nach einem Unentschieden aus.

Die Doppel Hubert Scherm/Fabian Frieser und Herbert Grau/Manuel Schmidt brachten die Hausherren in Front. In den Einzeln punkteten Herbert Grau und Manuel Schmidt zum 4:4-Zwischenstand. Die Schlussphase gehörte den Gästen und es konnte nur noch Herbert Grau mit einem Einzelsieg dagegen halten.

Auch der dritten Mannschaft missglückte ihr Saisondebüt. Beim TTC Konnersreuth II gab es eine 2:8-Niederlage. Die Punkte holten Hans Flödl/Norbert Thoma im Doppel und Hans Flödl im Einzel.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.