Basar des St.-Elisabeth-Kindergartens
Zuspruch für Kinderbasar

Vermischtes
Erbendorf
01.02.2016
24
0
Einen großen Zulauf konnte der Basar des St.-Elisabeth-Kindergartens im Kolpinghaus verzeichnen. Sowohl im großen als auch im kleinen Saal standen Tausende von Kindergartenartikeln zum Verkauf. Kindergartenleiterin Stefanie Unterburger freute sich über den großen Zuspruch. Weit über 50 Anbieter boten von Kinderbekleidung über Spielsachen, Fahrräder bis hin zur Babyausstattung ein reichhaltiges Sortiment an.

Organisiert wurde der Flohmarkt vom Elternbeirat. Für die kauflustigen Gäste wurde auch ein Kaffee- und Kuchenbüfett aufgebaut, um sich nach dem "harten Einkauf" etwas Ruhe zu können. Unter den Besuchern war auch Pfarrer Martin Besold. Einen Dank sprach Kindergartenleiterin Unterburger dem Elternbeirat und den Erzieherinnen des Kindergartens für die Organisation des Flohmarkts aus. Wie sie anmerkte, komme der Erlös des Tages der Einrichtung zu Gute.
Weitere Beiträge zu den Themen: Basar (39)St.-Elisabeth-Kindergarten (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.