Bürgermeister empfängt Viertklässler
Schüler im Rathaus

Vermischtes
Erbendorf
20.10.2016
7
0

Wo sonst die Stadträte über die Geschicke der Stadt entscheiden, nahmen nun die Viertklässler der Grundschule Platz. Im Unterricht beschäftigen sie sich mit "Städte und Gemeinden" und so informierten sie sich aus erster Hand bei Bürgermeister Hans Donko.

Für die Schüler begann die Tour im Rathaussaal. Bürgermeister Donko stellte dann sein Amtszimmer vor und machte mit der goldenen Amtskette Eindruck. Die Insignie hat der frühere Passauer Bischof und Erbendorfer Ehrenbürger Wilhelm Schraml gestiftet. Über das Sekretariat, das Bauamt, das Einwohnermeldeamt und das Standesamt ging es ins Trauungszimmer, wo manche Kinder schon mal zur Probe Platz nahmen. Zum Abschluss stellten die Viertklässler sowie Klassenleiterin Kerstin Münchmeier dem Bürgermeister viele Fragen. Natürlich bedankten sich die Klassen für die Führung beim Stadtoberhaupt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.