Grünwald sagt "Stop"

Grünwald sagt "Stop" Erbendorf. Günter Grünwald kommt mit seinem Programm "Da sagt der Grünwald Stop" in die neue Stadthalle. Beginn am 20. März 2015 ist um 20 Uhr. Der Kabarettist präsentiert sich darin so, wie ihn seine Fans kennen und mögen: mit Alltagsbeobachtungen, die er aus seinem unvergleichlich schrägen Blickwinkel schildert. Er verstrickt sich in grotesk ausgebauten Geschichten. So wird eine scheinbar gewöhnliche Zugfahrt zum Horrorszenario und auch er versucht das zunehmend beliebte "O
Vermischtes
Erbendorf
25.10.2014
0
0
Günter Grünwald kommt mit seinem Programm "Da sagt der Grünwald Stop" in die neue Stadthalle. Beginn am 20. März 2015 ist um 20 Uhr. Der Kabarettist präsentiert sich darin so, wie ihn seine Fans kennen und mögen: mit Alltagsbeobachtungen, die er aus seinem unvergleichlich schrägen Blickwinkel schildert. Er verstrickt sich in grotesk ausgebauten Geschichten. So wird eine scheinbar gewöhnliche Zugfahrt zum Horrorszenario und auch er versucht das zunehmend beliebte "Outsourcing", was für ihn ungeahnte Folgen hat. Karten gibt es unter anderem auf www.nt-ticket.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: Auto u. Verkehr (5398)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.